Skip to Content

Vortrag für Hotellerie und Gastronomie

Fünf Grundregeln für den (g)astronomischen Erfolg der Zukunft

KurtSlideKrügl

Der Gast ist nicht König! Weit gefehlt. Er ist in erster Linie Mensch und möchte deshalb mit höflicher Aufmerksamkeit, aufrichtiger Wertschätzung und ehrlichem Respekt behandelt werden. Die Erwartungen der Gäste steigen von Tag zu Tag. Diese Erwartungen zu übertreffen wird immer schwerer.

Das Internet hat die Hotellerie und die Gastronomie dramatisch verändert. Noch nie waren Hotels und Gaststätten so vergleichbar wie heute. Unsere Gäste werden immer anspruchsvoller und kritischer, auch immer selbstbewusster und natürlich auch preissensibler. Noch nie in der Geschichte des Tourismus´ hatten Gäste so viel Macht wie heute. Während man früher noch Fehler machen durfte und dies in der Regel keine großen Auswirkungen hatte, werden diese auf den heutigen Bewertungsplattformen schonungslos aufgedeckt und breitgetreten. Mit nachweisbaren wirtschaftlichen Folgen.

Die Zeiten ändern sich rasant und damit auch die Erwartungen des Gastes. Darauf richtig zu reagieren ist oberste Unternehmerpflicht. Während vor einigen Jahren noch das Produkt, also das Hotelzimmer oder die Qualität der Küche im Mittelpunkt standen, dominieren zukünftig weiche Faktoren wie Empathie und Wertschätzung. Die Auswahl der richtigen Mitarbeiter ist für die Dienstleistungsbranche Hotellerie und Gastronomie mittlerweile existenziell geworden. Die Bereitschaft gerne für andere Menschen da sein zu wollen, ist um ein Vielfaches wichtiger als die fachliche Kompetenz. Junge Leute sind heutzutage sogar bereit, einen geringeren Verdienst in Kauf zu nehmen, wenn die Arbeit anregend, lustvoll, spannend und vor allem sinnvoll ist.

 

Kurt Steindl, der Hoteltester kennt die besten Häuser des Landes und schaut als Berater auch immer wieder hinter die Kulissen. Sein geballtes Wissen aus mehr als 35 Jahre Branchenerfahrung gibt er in diesem Vortrag weiter. Er blickt in die Zukunft und hat fünf klare Grundregeln für den (g)astronomischen Erfolg der Zukunft erstellt.

In diesem Vortrag erfahren die Zuhörer,

  • wie die fünf Grundregeln für den (g)astronomischen Erfolg der Zukunft lauten.
  • wie sich Dienstleistung wandeln muss, um Gäste auch zukünftig noch zu überzeugen.
  • wie Sie Mitarbeiter nachhaltig motivieren ohne „Tschakka“ schreien zu müssen.
  • wie Sie Ihr Angebot emotionalisieren, um den Preis zu relativieren.
  • wie sich der Verkauf ändern muss.
  • wie sie Unzufriedenheit des Gastes bereits im Ansatz erkennen und richtig darauf reagieren.
  • warum die Unternehmerzufriedenheit der entscheidende Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg der Zukunft ist.

 

Zitate aus dem Vortrag:

„Wenn der Gast tatsächlich König ist, was sind dann wir? Diener, Untergebene, … das sind keine erstrebenswerten Berufsbilder im Tourismus.“

„Ein Mitarbeiter, der lediglich seinen Job erledigt, muss sofort entlassen werden!“

„Verkauf ohne Emotionen ist wie ein Hotelzimmer ohne Bett!“

„Zuerst muss der Unternehmer glücklich sein, dann sind es auch die Gäste!“

„Dienen hat nichts mit Unterwürfigkeit zu tun. Dienen bedeutet, jemanden eine Freude zu machen!“

„Vergessen Sie alle Verkaufstechniken, die Sie jemals gelernt haben. Sie sind heute und in Zukunft nicht mehr anwendbar!“

„Werte kann man nicht verordnen, man muss sie spürbar machen. Für Mitarbeiter, für Gäste und alle, mit denen wir zu tun haben!“

„Wer wartet, bis sich der Gast beschwert, hat schon verloren! Reagieren Sie vorher!“

 

 


 +

Sie können natürlich einen speziell auf Ihre Veranstaltung zugeschnittenen Vortrag erwarten. Kurt Steindl wird auf die Rahmenbedingungen und Ihre Präferenzen Rücksicht nehmen und den Vortrag entsprechend gestalten und anpassen.

Vielleicht möchten Sie uns ganz unverbindlich bereits einige Details Ihrer Veranstaltung mitteilen? Füllen Sie doch einfach das nachfolgende Formular, mit den bereits bekannten Daten, aus. (Es sind keine Pflichtfelder enthalten.) Damit können wir bereits abschätzen, welcher Vortrag für Sie ideal wäre. Schließlich soll Ihre Veranstaltung ja ein großer Erfolg werden. Kurt Steindl wird sein Bestes dafür tun.

Oder Sie schicken uns bitte ein kurzes formloses Mail an office@kurtsteindl.com

Wir freuen uns auch aufrichtig über einen kurzen Anruf unter 0043 732 772267. Unsere Mitarbeiter klären dann die Details gleich mit Ihnen persönlich.